17.04.2015

Die Meinung am Freitag, 17.4.2015, von Nima Pirooznia

TTIP –Nein Danke

Ich meine, dass unsere kritische und ablehnende Haltung in Bezug auf das transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen (TTIP-Verhandlungen) zwischen der EU und den USA genau die richtige Position darstellt.

Durch die TTIP-Verhandlungen werden überwiegend die Interessen von Großkonzernen bedient: nicht die höchste Qualität, sondern der niedrigste Standard wird sich durchsetzen. Damit besteht die große Gefahr, dass unsere ökologischen und sozialen Standards für die wir lange Jahre gekämpft haben mit einem Handstreich zunichte gemacht werden.

Die Konsequenz:
• mehr Gentechnik,
• eine weitere Industrialisierung der Tierhaltung,
• Erleichterung des Einsatzes gesundheitsschädlicher Chemikalien in Alltagsprodukten und
• die Gefahr einer Privatisierung von öffentlichen Gemeingütern (Wasserversorgung, Bildung, Infrastruktur, etc.).

Es geht um die Wahrung von Transparenz, Tierschutz, VerbraucherInnen- und ArbeitnehmerInnenrechte sowie um die demokratische Legitimierung und Kontrolle von Regeln.

Bereits am 10. Oktober 2014 sind wir als Bündnis 90/Die Grünen zusammen mit vielen verschiedenen NGOs auf die Straßen gegangen, um Unterschriften gegen das geplanten Freihandelsabkommen zu sammeln. Nun erfolgt der zweite globale Aktionstag am18.04.2015 und auch wir sollten die Gelegenheit erneut nutzen, um laut und deutlich NEIN zu sagen gegen das geplante Freihandelsabkommen.

Lasst uns gemeinsam dafür streiten, dass durch Freihandelsabkommen wie TTIP, CETA, TiSA und TPP unsere ökologischen und sozialen Standards nicht zu Gunsten von Industrieinteressen über Bord geworfen werden.

Hinweis: Das machen wir - Samstag, 18.4.2014, 14-15 Uhr beim "Grünen Aquarium" in der Bischofsnadel. Kommt vorbei!

Kategorien:Wirtschaft

Kommentare:

Keine Kommentare

Ihr Kommentar:

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen
URL:https://archiv.gruene-bremen.de/partei/die-meinung-am-freitag/volltext-fuer-meinung/article/die_meinung_am_freitag_1742015_von_nima_pirooznia/archive/2015/april/